Voriger
Nächster

AKTUELLES AUS DER INNUNG

tools

Werkstattcamp: Soundwürfel oder Soundliegestuhl

Es sind noch Plätze frei! In den letzten beiden Wochen der Sommerferien können Schüler/innen von Werkreal-, Gemeinschafts- und Realschulen verschiedene Handwerksberufe in den Werkstätten der Bildungsakademie der Handwerkskammer in Karlsruhe und bei deren Kooperationspartnern ausprobieren. Das diesjährige handwerkliche Projekt ist eine coole Musikanlage für den

weiterlesen
software

Übermittlung Rentenversicherungsdaten

Ab 1. Januar 2023 Entgeltabrechnungsdaten an Rentenversicherung nur noch elektronisch. Auf Antrag Ausnahme möglich! Der ZDH informiert darüber, dass Arbeitgeber ihre Entgeltabrechnungsdaten ab dem 1. Januar 2023 elektronisch an die Rentenversicherung übermitteln müssen. Auf Antrag des Arbeitgebers kann gemäß § 8 Abs. 3 BVV bis

weiterlesen

Änderungen beim gesetzlichen Mindestlohn

Der gesetzliche Mindestlohn und somit die gesetzlich festgelegte Lohnuntergrenze beträgt ab 1. Juli 2022 10,45 Euro pro Stunde. Diese Anpassung wird jedoch nur von kurzer Dauer sein. Der Deutsche Bundestag hat am 3. Juni 2022 dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf

weiterlesen

Wanderausflug Südtirol – ein echter Traum!

Insgesamt 36 Teilnehmer machten sich einen Tag vor Fronleichnam mit dem Bus auf zum Wanderausflug ins schöne Südtirol. Der erste Programmpunkt stand dabei schon auf der Hinfahrt an, als man zum Frühstück in der Burgenwelt Ehrenberg nach Reute/Tirol einkehrte und später dann totesmutig zu Fuß

weiterlesen

Fiktiver Unternehmerlohn in der Coronahilfe

Der Bund stellt mit der Überbrückungshilfe das zentrale branchenoffene Programm zur Unterstützung der von den Folgen der Corona-Pandemie betroffenen Unternehmen und Selbstständigen zur Verfügung. In Baden-Württemberg wird die Förderung des Bundes bereits seit der Überbrückungshilfe I zusätzlich um einen fiktiven Unternehmerlohn ergänzt. Mit der beigefügten

weiterlesen

Ausbildungszuschuss für Kleinbetriebe

Das Förderprogramm „Ausbildungsbereitschaft stärken REACT-EU“ richtet sich an Unternehmen mit bis zu neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die zwischen August 2021 und August 2022 einen Ausbildungsvertrag in einem dualen Ausbildungsberuf abschließen. Wenn das Ausbildungsverhältnis vier Monate nach Ausbildungsbeginn ungekündigt ist und geplant ist, das Ausbildungsverhältnis regulär

weiterlesen
Logo

Der Mitgliederbereich befindet sich auf www.kh-pforzheim.de.

Benötigen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie uns!